Scheibenstand Guntelsey

Obligatorisches, Feldschiessen

Obligatorische Schiessdaten 2019, 300 m
Freitag,         10. Mai,       1700 - 1900 Uhr
Samstag,      18. Mai,       0800 - 1100 Uhr
Samstag,      27. Juli,       1330 - 1600 Uhr
Donnerstag,  08. August, 1700 - 1900 Uhr
Donnerstag,  22. August, 1700 - 1900 Uhr
Samstag,      31. August, 1330 - 1600 Uhr
 
Mitnehmen
zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:
-     Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten  (PISA-Blatt)
-     Dienstbüchlein
-     Schiessbüchlein oder militärischer Leistungsausweis
-     Persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug
-     Persönlicher Gehörschutz
Video: Der sichere Umgang mit der persönlichen Waffe (Sturmgewehr 90)
Sie finden uns in der Schiessanlage Guntelsey Thun

Programm
A5 Einzelfeuer 5 Schuss
B4 Einzelfeuer 5 Schuss
B4 Schnellfeuer 1 x 2 Schuss Stgw. in 20 Sekunden
B4 Schnellfeuer 1 x 3 Schuss Stgw. in 20 Sekunden
B4 Schnellfeuer 1 x 5 Schuss Stgw. in 40 Sekunden

Bedingung
Die Schiesspflicht gilt als bestanden, wenn mindestens 42 Punkte erreicht sind, davon nicht mehr als 3 Nuller geschossen werden.

Auszeichnung
Annerkennungskarte
Jahrgang 1954 - 1993 ab 66 Punkte
Veteranen und Jungschützen ab 64 Punkte

Schiesspflicht 2019  Jahrgang 1985 - 1999 (20 bis 34 jährig)

2019 sind schiesspflichtig, Armeeangehörige bis Jahrgang 1985, welche 2019 die Rekrutenschule absolviert haben.
Armeeangehörige, welche 2019 aus der Armee entlassen werden, sind nicht mehr schiesspflichtig.

Weisungen
- Für alle Schützen gelten die Weisungen auf dem Standblatt, sowie die Reglemente des SSV.
- Das Bundesprogramm muss mit der persönlichen Waffe geschossen werden.

 

Feldschiessen 2019

Freitag, 24. Mai, ab 1700 Uhr, keine Funktionäre/Betreuer FS Gwatt anwesend
Samstag, 25.Mai, 0800 - 1230 Uhr, Scheiben 34 und 35
Sonntag, 26. Mai, 0900 - 1145 Uhr, Scheiben 34 und 35

Sonntag, 26. Mai ab 1900 Uhr Feldscchiessetabend im Rest. Rössli, Gwatt

 

Stand: 04.05.2019